VW T-Roc

Mehr als ausdrucksstark – das ist der VW T-Roc.

Ob als T-Roc Sport mit Ambientebeleuchtung, farbigen Ziernähten und edlen Chromapplikationen oder als T-Roc Style mit individueller farblicher Gestaltung der Instrumententafel: Auch im Innenraum sorgt der T-Roc für Begeisterung. 

T-Roc Sport.

Wer kann da schon widerstehen? Leichtmetallräder „Kulmbach“1 in 17 Zoll und die prägnant hervorblitzenden roten Bremsättel sorgen für ein Erscheinungsbild, das man nicht mehr so schnell vergisst. In der Heckansicht unterstreichen die dunkelroten Rückleuchten in LED-Technik den selbstbewussten Auftritt.

Die Heckscheibe und hinteren Seitenscheiben sind ebenfalls abgedunkelt und fügen sich so bestens in das sportive Gesamtbild des T-Roc Sport ein. Die Abdunklung absorbiert einen Teil der Sonneneinstrahlung und sorgt dadurch für eine besondere Lichtstimmung im Innenraum. So können Sie leichter einen kühlen Kopf bewahren, auch wenn das Herz bei so viel Fahrspaß gerne mal schneller schlägt.

Im Interieur empfängt Sie außerdem ein schwarzer Dachhimmel und die Ambientebeleuchtung lässt Sie in eine angenehme Atmosphäre eintauchen. Während die Beleuchtung des Fußraums in Weiß gehalten ist, werden die Dekorleisten rot illuminiert.

Für Motorsport-Gefühle sorgen die Pedale in Edelstahl und das serienmäßige Multifunktionslenkrad in Leder liegt gut in der Hand. Die Sport-Komfortsitze für Fahrer und Beifahrer bieten spürbaren Seitenhalt und tragen durch die integrierte, manuell einstellbare Lendenwirbelstütze dazu bei, dass Sie auch auf längeren Fahrten bequem sitzen. Serienmäßig sind sie mit Stoff im Dessin „Gem“ versehen, doch auf Wunsch stehen Ihnen auch Leder „Vienna“2 zur Verfügung.

T-Roc Style.

Der T-Roc Style lässt Ihnen eine Menge Gestaltungsspielraum. So stehen Ihnen die serienmäßigen glanzgedrehten 17-Zoll-Leichtmetallräder „Mayfield“1 auf Wunsch in drei weiteren Farben zur Wahl. Darüber hinaus können Sie mit den verschiedenen Zweifarblackierungen weitere, individuelle Schwerpunkte setzen. Akzente in Chrom betonen das stilsichere Auftreten Ihres T-Roc Style. Sie finden sich beispielsweise als Spange am schwarz genarbten Kühlergrill und an den Trapezblenden im Heckbereich. Der Diffusor ist vorne wie hinten silbern abgesetzt.

Beim Einsteigen erwartet Sie die Ambientebeleuchtung in Weiß: Illuminierte Dekorleisten, Leseleuchten vorn und hinten und die Beleuchtung des Fußraums schaffen eine besonders angenehme Atmosphäre. Beim Dash Pad – der Design-Blende auf der Instrumententafel – können Sie zwischen vier verschiedenen Farben wählen und so den Innenraum ganz nach Ihrem Geschmack gestalten.

Nehmen Sie Platz auf bequemen Komfortsitzen, die auf Wunsch in einer der beiden Varianten des hochwertigen Leders "Vienna"2 gehalten sind. Aus dieser angenehmen Ausgangslage telefonieren Sie via Telefonschnittstelle entspannt während der Fahrt.

Sie haben Ihre Lieblingsmusik auf dem USB-Stick mitgebracht? Dank der USB-Schnittstelle lässt sich diese einfach über die Lautsprecher des T-Roc abspielen. Da kommt so schnell keine Langeweile auf.

Gerade bei längeren Reisen kann Ihnen die Müdigkeitserkennung eine wertvolle Hilfe sein: Sobald sie ein Abweichen vom normalen Lenkverhalten registriert3, empfiehlt die Müdigkeitserkennung über optische und akustische Signale eine Pause.

In unseren Autohäusern in Illingen und St. Ingbert stehen verschiedene Modellausführungen zur Probefahrt für Sie bereit. Steigen Sie ein: Ein rundum gelungenes Fahrerlebnis erwartet Sie.